Mitgliederbereich
 

Corona-Maßnahmen in Bayern im Mai 2022

26.04.2022

Das Bayerische Regierungskabinett hat am 26. April 2022 unter Vorsitz von Ministerpräsident Dr. Markus Söder getagt und unter anderem Beschlüsse zu den Corona-Maßnahmen in Bayern ab Mai 2022 gefasst.

Die Beschlüsse im Langtext finden Sie hier verlinkt auf der Website der Bayerischen Staatsregierung. Im Folgenden fassen wir die Beschlüsse zusammen.

Verlängerung der 16. BayIfSMV um vier Wochen


Die 16. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (16. BayIfSMV) wird um vier Wochen verlängert bis 28. Mai 2022.

Hinweis: Die 16. BayIfSMV enthält die sogenannten Basisschutzmaßnahmen gemäß der bundesrechtlichen Ermächtigungsgrundlage im Infektionsschutzgesetz. Dazu zählen insbesondere Masken- und Testpflichten in bestimmten schutzwürdigen Settings. Über den Inhalt der 16. BayIfSMV berichten wir im hier verlinkten Artikel.

Testpflicht in Schulen, Kindergärten und KiTas entfällt


Die 16. BayIfSMV wird aber dahingehend geändert, dass ab Mai die Testpflicht für Kinder in Schulen, Kindergärten und KiTas entfällt.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung