Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

5. Mai - München: Business Breakfast Australien & Neuseeland: Geschäftschancen Down Under

05.05 - 05.05.2017, München

Australien und Neuseeland sind aus Sicht deutscher Unternehmen Märkte mit Potential in sehr unterschiedlichen Branchen. Insbesondere die Bereiche Erneuerbare Energien, Lebensmittel & Agrar, Infrastruktur und Gesundheit/Medtech bieten momentan interessante Möglichkeiten.

Die IHK München veranstaltet am Freitag,den 5. Mai 2017 von 09:00 bis 12:00 Uhr ein Business Breakfast "Australien& Neuseeland: Geschäftschancen Down Under".

Beide Länder bieten eine stabil wachsende Wirtschaft, Rechtssicherheit und Innovationskraft der lokalen Unternehmen. Bilaterale Freihandelsbeziehungen zu verschiedenen Ländern des Asien-Pazifik-Raums haben zu einem starken wirtschaftlichen Aufschwung geführt.

Während dem Business Breakfast werden Vertreter der AHK Australien und AHK Neuseeland die Märkte vorstellen und über Marktpotentiale in den unterschiedlichen Branchen informieren. Prof. Klaus Josef Lutz, CEO der BayWa AG, wird konkret vom Einstieg seines Unternehmens ins Geschäft mit Solarkomponenten in Australien und der neuseeländischen Kernobstproduktion berichten.

Die Teilnehmer können sich nach den Vorträgen persönlich mit den Referenten austauschen und die verschiedenen Markteintrittsmöglichkeiten diskutieren.

Detaillierte Informationen und die Anmeldung finden Sie online unter: https://www.ihk-muenchen.de/veranstaltung/detail.jsp?id=12178&ccache=Y