Mitgliederbereich
 

14. Dezember + 16. Januar: LGAD Workshop zum Entgelttransparenzgesetz

14.12.2017, München

Seit Juli 2017 ist das „Gesetz zur Förderung der Transparenz von Entgeltstrukturen“ (Entgelttransparenzgesetz) in Kraft. Für betroffene Unternehmen bietet der LGAD zwei halbtägige Workshops zur Orientierung und praxistauglichen Umsetzung an.

Das Gesetz regelt einen individuellen Auskunftsanspruch von Mitarbeitern, der erstmals sechs Monate nach Inkrafttreten des Gesetzes geltend gemacht werden kann.

! Unternehmen mit mehr als 500 Beschäftigten oder mehr als 200 Beschäftigten im Einzelbetrieb finden sind mit einer neuen Rechtslage konfrontiert !

Neben einer kurzen Einführung zur Thema im Rahmen der anstehenden FASO-Sitzungen (21.+ 29.11.17) bieten wir

vor allem für betroffene Unternehmen zusätzlich zwei Intensiv-Workshops an:

Orte/Termine

  • München: 14. Dezember 2017 (13-17 Uhr)
  • Nürnberg: 16. Januar 2018 (13-17 Uhr)

Ziel des Workshoph

  • Orientierung für eine zweckgerichtete und praxistaugliche Umsetzung

 

Beiliegend erhalten Sie unsere Einladung samt Anmeldeformular. Nutzen Sie dieses Angebot!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung