Mitgliederbereich
 

18. Februar - Neu-Isenburg: Deutscher Großhandelstag 2020

18.02.2020, Neu-Isenburg

Der „Deutsche Großhandelstag 2020“ in Kooperation mit dem BGA steht unter dem Motto „Digitalisierung. Chancen. Finanzierung.“ und widmet sich strategischen Fragestellungen in einem sich immer schneller verändernden Marktumfeld.

Globaler Protektionismus, unsichere Handelsbestimmungen und eine immer weiter voranschreitende Digitalisierung stellen die Großhandelsbranche vor enorme Herausforderungen.

Fehlende Fachkräfte, der anstehende Brexit und ein stärker werdender Druck auf die Preisgestaltung sind nur einige Herausforderungen unserer Zeit, für die es gilt, die passenden Lösungen zu finden.

Sie sind eingeladen, sich Informationen aus erster Hand zu erschließen, auf dem

Deutschen Großhandelstag 2020
Kempinski Hotel Frankfurt, Graf-zu-Ysenburg-und-Büdingen-Platz 1, 63263 Neu-Isenburg,
Dienstag, 18. Februar 2019, 9:00 Uhr bis ca. 16:15 Uhr.


Freuen Sie sich auf eine spannende Veranstaltung mit folgenden Themen:

  • Umbruch für den Großhandel
  • Neue Ansätze aus dem Lieferantenkreditmanagement
  • Supply-Chain-Management / Urban Logistics

Renommierte Sprecher werden von ihren Erfahrungen und Einschätzungen berichten und in Diskussionsrunden Gesprächsstoff liefern. Im exklusiven Kreis besteht reichlich Gelegenheit, sich über aktuelle Entwicklungen und Lösungsansätze auszutauschen.

www.grosshandelstag.de

Mitgliedsunternehmen profitieren von den ermäßigten Teilnahmekonditionen. Geben Sie bitte bei der Anmeldung als Stichwort „BGA“ an.

 

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung