Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

13. März - München: Shandong und Bayern – Starke Partner auch in schwierigen Zeiten

13.03.2020, München

Wir sind uns sicher: Sowohl in China als auch in Deutschland wird es ein Leben nach dem Corona-Virus geben. Dabei verwundert es nicht, dass die chinesische Provinz Shandong in dieser schwierigen Zeit als erstes die Initiative ergreift und in Form eines gemeinsamen Austauschs seine Verbundenheit mit dem Freistaat zum Ausdruck bringt.

Seit über 30 Jahren verbindet Bayern und Shandong eine starke Partnerschaft. In diesem Zeitraum wurden hier wie dort Verbindungsbüros eröffnet, Delegationen empfangen und Wirtschaftsabkommen unterzeichnet. Auf politischer, wirtschaftlicher und wissenschaftlicher Ebene ist die Zusammenarbeit stärker denn je.

Dieses Band möchte die Provinz Shandong festigen und Sie sehr herzlich zur Veranstaltung

“Shandong und Bayern – Starke Partner auch in schwierigen Zeiten”

am 13. März um 9.30 Uhr (Einlass ab 9.00 Uhr) ins Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Straße 5, 80333 München, einladen.

Erhalten Sie im Rahmen eines Livestreams mit hochrangigen Vertretern aus Jinan, Qingdao und Yantai einen Überblick über die aktuellen Auswirkungen des Corona-Virus auf die Wirtschaft und Bevölkerung Shandongs. Werfen Sie einen Blick auf die kommenden Projekte Shandonger Unternehmen und Industrieparks und erfahren Sie, wie Sie sich hieran beteiligen können.

Das Veranstaltungsprogramm finden Sie im Anhang der Mail. Zur Anmeldung gelangen Sie hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei, dennoch bitten wir Sie um eine verbindliche Anmeldung bis zum 11. März 2020.

Veranstalter ist das Wirtschafts- und Handelsbüro der Provinz Shandong in Europa. Die Konferenzsprachen sind Englisch und Deutsch.

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns!

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung