Mitgliederbereich
 

20. Okt. - 10. Dez.: DIHK Webinarreihe "Ready for Brexit! "

20.10 - 10.12.2020

Die bayerischen Industrie- und Handelskammern veranstalten vom ‎‎20.10. bis 10.12.2020 eine umfassende Webinarreihe zu den wichtigsten Brexit-Themenfeldern.

Für die bayerische Wirtschaft ist das Vereinigte Königreich einer der wichtigsten Märkte in Europa.

Nach der neunten Verhandlungsrunde in Brüssel und der Zustimmung des britischen Unterhauses zum umstrittenen Binnenmarktgesetz sind die wirtschaftlichen Auswirkungen nach Ende der Übergangsphase am 31.12.2020 immer noch ungewiss.

Deshalb veranstalten die bayerischen Industrie- und Handelskammern vom ‎‎20.10. bis 10.12.2020 eine umfassende Webinarreihe zu den wichtigsten Brexit-Themenfeldern.
 
Das Szenario des Vereinigten Königreichs als Drittstaat wird immer wahrscheinlicher und wirft Schatten auf noch offene Fragen auf:

  • Wie ‎gelingt ‎es den Unternehmen in Zukunft, ihre Geschäftsbeziehungen auf der Insel aufrechtzuerhalten?

  • Mit welchen gesetzlichen Vorgaben und administrativen Prozessen werden sie nach Ende der Übergangsphase ‎konfrontiert?

  • Diese und andere Fragen möchten wir im Rahmen einer Webinarreihe gemeinsam mit Ihnen angehen.

 
Wann: 20. Oktober 2020, 10.00 bis 11.30 Uhr MESZ
 
In unserer virtuellen Auftaktveranstaltung berichten Experten aus der sog.“Border Delivery Group“ der britischen Regierung und der Deutsch-Britischen Auslandshandelskammer über die zu erwartenden Rahmenbedingungen. Unsere Webinarreihe bietet Ihnen die Möglichkeit, ‎sich intensiv mit verschiedenen Experten über die relevanten Brexit-Themen auszutauschen.‎
 
Alle weiteren Termine mit den einzelnen Fachthemen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier: https://international.bihk.de/magazin/webinare.html

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung