Mitgliederbereich
 

17. + 18. September: Subsahara-Afrika Online-Beratungstage

17.09 - 18.09.2020

Die 49 Länder in Subsahara-Afrika bieten schon länger interessante Geschäftschancen für mittelständische Unternehmen.

Der afrikanische Markt öffnet sich zunehmend und wirbt weltweit um Handelspartner. Die Covid-19 Pandemie stellt die Länder der Region und Unternehmen vor große Herausforderungen. Zugleich bietet sie Potential, Geschäftsmodelle zu prüfen und neue Aktivitäten auf dem afrikanischen Kontinent zu etablieren. Das Netzwerk der Deutschen Auslandshandelskammern (AHK) in Subsahara-Afrika steht bereit, Sie bei Ihren Schritten in Afrikas Märkte zu begleiten.

Die IHK für München und Oberbayern und weitere IHKs in Deutschland organisieren gemeinsam ‎mit den AHKs vor Ort die ersten ‎IHK-AHK-Online-Beratungstage Subsahara-Afrika, die Ihnen ‎individuelle Gespräche mit Marktexperten aus rund 30 Märkten in Subsahara-Afrika ‎ermöglichen.‎ Erfahren Sie aus den Wirtschaftsräumen West-, Ost- und Südliches Afrika allgemeine und branchenindividuelle Informationen aus erster Hand!

Die IHK-AHK-Online-Beratung Subsahara-Afrika wird zu folgenden Ländern angeboten:

  • Angola, Äthiopien,
  • Benin, Burkina Faso, Botsuana,
  • Côte d’Ivoire, DR ‎Kongo,
  • Ghana, Guinea, ‎
  • Kamerun, Kenia,
  • Lesotho, Madagaskar, Malawi, Mali, Mauritius, Mosambik,
  • Namibia, Nigeria,
  • Ruanda, ‎
  • Sambia, Senegal, Simbabwe, Südafrika, Swasiland,
  • Tansania, Togo und
  • Uganda.‎

Wann: 17. und 18. September 2020, jeweils zwischen 9:00 und 16:00 Uhr

Sie haben die Möglichkeit, mehrere individuelle Online-Beratungstermine á 45 Minuten zu buchen. Die Wahl Ihres Online-Tools legen Sie dabei selbst fest. Die Teilnahme ist kostenfrei, Ihre Termine werden nach Eingang der Anmeldung über eine App koordiniert.

Auf Grund der hohen, deutschlandweiten Nachfrage stehen nur wenige Plätze zur ‎Verfügung. Aus diesem Grund empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung. ‎

Weitere Informationen und Anmeldung hier.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung