Mitgliederbereich
 

19. - 20. Januar: 14. BME-/ VDV-Forum Verkehrsverlagerung aktuell – von der Idee zur Umsetzung Schienengüterverkehr

19.01 - 20.01.2021, Berlin

Auf dem 14. BME-/VDV-Forum Schienengüterverkehr werden die Konsumgüterindustrie und der Handel als Branchenschwerpunkt vertreten sein. Hierbei geht es um die besonderen Anforderungen in den Logistikketten dieser Branchen und die Frage, inwieweit die Schiene als Verkehrsträger diesen Ansprüchen gerecht wird.

Es stehen die wichtigen politischen Themen im Vordergrund, wie

  • Anbindung von Standorten an die Schiene,
  • Verkehrsverlagerung und
  • Innovationsmanagement 
  • Best-Practice-Beispiele sollen zeigen, welche wirtschaftlichen, politischen und infrastrukturellen Herausforderungen bei der Umsetzung bewältigt werden mussten.
  • Operative Themen kommen auf diesem Forum ebenso zur Diskussion, wie Innovationen und Länderspecials.

Wie jedes Jahr werden mehr als 230 Teilnehmer aus den Bereichen verladende Wirtschaft, Eisenbahnverkehrsunternehmen und Logistikdienstleistung erwartet. 

Neben dem Verband Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV), dem Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME), dem Bundesverband der Deutschen Industrie e. V. (BDI) und dem Bundesverband Spedition und Logistik e. V. (DSLV). werden auch der Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) sowie die DB Cargo AG und Railnova SA Partner der Veranstaltung sein.

Den Programmflyer zur Veranstaltung finden Sie anbei.

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung