Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

So war's auf dem LGAD-Verbandstag am 10. Juli, der unter dem Motto "Frei Handeln - Frei Denken" stand.

10.07.2017, Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Str. 5, 80333 München

Es ist wieder soweit! Die Bayerischen Groß- und Außenhändler und die gewerbeverbindenden Vertriebs- und Dienstleistungsunternehmer laden zum öffentlichen Verbandstag ein und treffen sich vorab zur internen Mitgliederversammlung.

Unser diesjähriges Motto „Frei Handeln – Frei Denken“ stellt eine zentrale Kernforderung in derzeit politisch und wirtschaftlich herausfordernden Zeiten dar. Zum einen werden unsere global vernetzten Wirtschaftssysteme und zum anderen unsere Errungenschaften innerhalb der Europäischen Union in Frage gestellt.

HBW

Täglich werden neue Problemfelder aufgeworfen: Aufkeimende protektionistische Ideen, die politischen Entwicklungen in Osteuropa, im Nahen Osten und selbst in Nato-Staaten. Die Folgen von Brexit und der Fortgang in der Europäischen Union sind völlig offen. Und nicht zuletzt, was wird der Ausgang der Bundestagswahl im Herbst dieses Jahres bringen? Wirtschaftlich stehen Deutschland und insbesondere Bayern bislang gut da. Aber können wir auch in Zukunft diejenigen Werte sichern, die unseren Erfolg tragen, wie stabile politische Verhältnisse, demokratisches Verständnis sowie Frieden und Freiheit?

 

Diese Themen möchten wir mit Ihnen und unseren hochkarätigen Vortragsrednern und Gesprächspartnern auf dem LGAD-Verbandstag 2017 diskutieren.


Saal
Diskussion
Drehscheibe
 

Dazu laden wir Sie herzlich ein. Den Programmablauf sowie Anmeldung finden Sie nachfolgend bzw. im Anhang.

Wir freuen uns auf eine Begegnung mit Ihnen in München.


Programmablauf

 
 

ab 09.00

Registrierung

 

09.30 - 11.00 Uhr

Mitgliederversammlung

Intern - nur für Mitglieder - gesonderte Tagesordnung

 

11.00 - 12.00 Uhr

Brunch - Zeit für Begegnung und Austausch an den Informationsinseln

 

Lgad-Präsident Christoph Leicher

Eröffnung

12.00 Uhr
Christoph Leicher
LGAD-Präsident

 

Staatssekretär Pschierer

Klarer Kurs in schwerer See - Ein Plädoyer für freien Handel

12.15 Uhr
Franz Josef Pschierer
Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie

 

Lars Schade

Der Groß- und Außenhandel zwischen digitaler Transformation und weltpolitischen Umbrüchen

12.45 Uhr
Anton F. Börner
Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA)

 

Pause - Zeit zur Begegnung

13.15-13.45 Uhr

 
Dr. Erdal Yalcin

Ein neuer Welthandel - was kommt auf uns zu?

13.45 Uhr
Dr. Erdal Yalcin

 

14.45 Uhr Kaffeepause

 

Podiumsdiskussion

15.00-16.30 Uhr

 
Agnes Skutella

Moderation
Agnes Krafft, mbw - Medienberatung der Wirtschaft16.20 Uhr

mit

Anton F. Börner, BGA-Präsident

Prof. Gabriel Felbermayr, Direktor des ifo-Außenwirtschaftzentrums

 

Weitere Teilnehmer sind:

 
Dr. Bingmann
Wrobel
Horst Wessel
Trudelle
Berchtold

Dr. Holger Bingmann,
Chairman der MELO Group

Logo MELO Group

Erwin Huber StM a.D., Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im Bayerischen Landtag

Staatswappen

Jennifer D. Gavito
Generalkonsulin der Vereinigten Staaten von Amerika in Bayern

US Flagge
US Select
 

Claude Trudelle
Generaldelegierter von Québec in München

Quebec

Manfred Wirsch
Bundesfachgruppenleiter Groß- und Außenhandel, ver.di Bundesverwaltung

Wirsch
 

Programmflyer


Weitere Partner und Aussteller sind:

Akademie Handel 2
Bürgschaftsbank Bayern
DVH GmbH
BDEx
GCA projektmanagement
 
Fraunhofer
LfA
Metro
research tools
VGA GmbH
 
ifo
LfA
Metro
research tools
VGA GmbH
 
ifo
Metro
research tools
VGA GmbH