Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

12. Juni - München: Wachstumspotenziale im Ausland heben – mit Rückendeckung durch Euler Hermes

12.06 - 12.06.2018, IHK für München und Oberbayern, Balanstraße 55-59, 81541 München

Im Zuge der Wachstumsstrategie der Unternehmen, gewinnt der Außenhandel zunehmend an Bedeutung. Die Erschließung von neuen Absatzmärkten bringt große Chancen, birgt aber auch Risiken. Vor allem für kleinere und mittlere Unternehmen ist das Thema, ggf. auf unbezahlten Rechnungen sitzenzubleiben, nicht unerheblich. Forderungsausfälle können gerade für kleinere Unternehmen existenzbedrohend werden.

Unternehmen sollten sich daher gut über die Risiken informieren, bevor sie einen neuen Markt bzw. Kunden erschließen. Gerade die vielfältigen Absicherungsinstrumente der Euler Hermes bieten Möglichkeiten, sich gegen politische und wirtschaftliche Forderungsausfälle abzusichern.

Welche Möglichkeiten bieten Hermesdeckungen? Wie funktionieren diese in der Praxis und was ist bei der Beantragung zu berücksichtigen? Dies sind Themen der Exklusivberatung in der IHK München. Als Experte steht Ihnen dazu Herr Matthias Klaholt, langjähriger Consultant der Euler Hermes zur Verfügung.‎ Die jeweils 45-minütigen, individuellen Beratungstermine sind kostenfrei und finden zwischen 09:00 und 17:00 Uhr in der IHK für München und Oberbayern (Balanstraße 55-59) statt.

Wir empfehlen, sich aufgrund begrenzter Anzahl der Teilnehmer, frühzeitig anzumelden.

Die Termine werden nach Ihrer Anmeldung bei der IHK koordiniert und zugewiesen. Bitte füllen Sie zusätzlich zu Ihrer Anmeldung auch den Fragebogen aus und senden Sie ihn an tsougenis@muenchen.ihk.de. Das erleichtert die Gesprächsvorbereitung. Der Fragebogen steht Ihnen unter o. g. Link zum Download bereit.