Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

18. Januar: WeChat – die innovative Wunderapp aus China

18.01 - 18.01.2018, Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, Ulmenstraße 52, 90443 Nürnberg

Auf den ersten Blick gleicht WeChat seinem amerikanischen Pendant WhatsApp. Doch die Wunderapp aus China kann mehr - viel mehr. Sei es die Bezahlung im Café, die Buchung von Flug- und Kinotickets, die Bestellung eines Taxis oder der Austausch mit Freunden – all das funktioniert äußerst unkompliziert und in Sekundenschnelle.

Doch die Möglichkeiten von WeChat gehen weit über den privaten Nutzen hinaus. Zahlreiche chinesische und immer mehr deutsche Unternehmen nutzen WeChat für ihre Marketing-, Vertriebs- und Produktstrategie und sprechen damit interaktiv und zielgerichtet ihre Kunden an. Mit über 900 Millionen Nutzern ist WeChat somit aus dem täglichen Leben der chinesischen Bevölkerung wie auch der Unternehmen nicht mehr wegzudenken.

Im Rahmen der Veranstaltung

"WeChat – die innovative Wunderapp aus China"

erklären Sven Spöde und LIU Lingfang von der Kommunikationsagentur Storymaker die wichtigsten Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten von WeChat im privaten und geschäftlichen Umfeld. Darüber hinaus geben sie einen Überblick über Marketing- und Vertriebsmöglichkeiten, die Generierung von Geschäftskontakten sowie die verschiedenen Wege der Kundenansprache mit Hilfe der Wunderapp.

Die Veranstaltung findet am 18. Januar 2018 von 18.00 – 20.00 Uhr
in der Industrie- und Handelskammer Nürnberg für Mittelfranken, Ulmenstraße 52, 90443 Nürnberg,
statt und richtet sich an alle, die beruflich mit China im Austausch stehen und WeChat in ihre Geschäftsprozesse integrieren möchten.

Die Teilnahmegebühr beträgt 55 Euro, für Mitglieder des Chinaforums 45 Euro (inkl. MwSt.). Zur Anmeldung gelangen Sie hier. Anmeldeschluss ist der 15. Januar 2018.

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht bei einem gemeinsamen Get-together die Möglichkeit, sich mit den Referenten und den anderen Teilnehmern auszutauschen und Netzwerke für Ihr Chinageschäft zu knüpfen.