Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 
Außenhandel

Außenhandel

Die Entwicklung der Weltwirtschaft hin zu einer immer engeren Verzahnung von internationaler Produktion und Wertschöpfung hat auch den Groß- und Außenhandel in Bayern in den letzten Jahrzehnten stark verändert. 

Ein Großteil unserer Mitgliedsunternehmen ist  im Import- und Exportgeschäft tätig. Dem bayerischen Groß- und Außenhandel ist es in dieser Entwicklung gelungen, ein wichtiges Drehkreuz weltweiter Warenströme zu werden und an der Globalisierung aktiv und erfolgreich beteiligt zu sein.

Als Unternehmerverband vertritt der LGAD die Interessen der bayerischen Außenhändler. Grundmaxime dabei ist, das vorbehaltlose Eintreten für einen fairen Welthandel auf der Grundlage eines freien und uneingeschränkten Wettbewerbs der Unternehmen und Standorte.

Folgende Leistungen bieten wir unseren Mitgliedern an:

  • Interessenvertretung bayern-, deutschland- und EU-weit
  • Informations- und Erfahrungsaustausch im LGAD-Außenhandelsausschuss
  • Kontaktvermittlung zu Außenhandelsexperten im In- und Ausland
  • Vermittlung von Außenwirtschaftsförderprojekten
  • Betreuung in außenwirtschaftlichen Fragen
  • Vermittlung von Geschäftskontakten weltweit


Um seine Außenhandelsunternehmen im rasanten Veränderungsprozess der Globalisierung zu unterstützen, bietet der LGAD in Kooperation mit dem Bundesverband des Deutschen Exporthandels (BDEx) eine breite Palette an Informations- und Beratungsangeboten, u.a. eigene Erfa-Gruppen wie den Arbeitskreis Zoll, den Arbeitskreis Exportkontrolle sowie den Arbeitskreis Außenhandelsfinanzierung.

Der LGAD wirkt auch im Netzwerk der bayerischen Außenwirtschaftsförderung mit, ist unter anderem im "Ausschuss des Messebeteiligungsprogramms" des Bayerischen Wirtschaftsministeriums vertreten. 

Wir arbeiten auch mit deren Gesellschaft für Internationale Wirtschaftsbeziehungen - Bayern International - zusammen, welche die Außenwirtschaftsförderprojekte des Freistaats, wie Messebeteiligungen, Delegations- und Unternehmerreisen sowie alle Arten von Projekten der Import- und Exportanbahnung organisiert. 

Weiterhin ist das Außenwirtschaftszentrum der bayerischen IHKn unser Kooperationspartner in Sachen Markterschließung mit dem Ausland.

Aktuelles
Veranstaltungen
Fachberichte/Positionen/Studien
BGA-Außenwirtschaftsreport
Außenwirtschaftsförderung
LGAD-Außenhandelsausschuss
  • 02.10.2018  Einigung auf NAFTA-Nachfolgeabkommen ist ein Lichtblick

    Der deutsche Groß- und Außenhandel begrüsst das neue Freihandelsabkommen zwischen Kanada, den USA und Mexiko. Es zeigt, dass man mit Präsident Trump doch noch Verträge schließen kann.

  • 31.08.2018  Steuerliche Rahmenbedingungen für Importe verbessern

    Logistikunternehmen aus Deutschland sind gut aufgestellt, wenn es um die Einfuhr von Waren außerhalb der EU in den heimischen Markt geht. Doch eine steuerliche Regelung benachteiligt den Standort.

  • 23.08.2018  Neue US-Strafzöllen gegen China

    Es ist die zweite Tranche von Strafzöllen gegen China, mit denen die USA im Alleingang gegen das internationale Handelsrecht verstoßen. Sie betrifft knapp 280 Produkte und reicht von Chemikalien bis hin zu Kunststofferzeugnissen.

  • 21.08.2018  Bayerischer Außenhandel 2018 wieder auf Rekordkurs

    Bayerns Wirtschaftsminister Pschierer kommentiert die Außenhandelsdaten des Landesamts für Statistik für das erste Halbjahr 2018.

  • 17.08.2018  Deutsch-russische Dialogbereitschaft ist ein positives Signal

    Anlässlich des bevorstehenden Gesprächs zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin äußerte sich der Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), Dr. Holger Bingmann.

  • 11. Oktober, München: Business Breakfast Libanon

    11.10.2017 in München

    Der Libanon hat eine lange Tradition als Handelsnation. Das Land hat eine liberale Wirtschaftsordnung und verfügt über vielfältige Verbindungen ins Ausland. Durch den Krieg in Syrien sind die Exporte ins Nachbarland und in die Golfstaaten allerdings stark beeinträchtigt.

  • 23. November - München: Exporttag Bayern 2017

    23.11.2017 in München

    Sie suchen nach der besten Strategie zur Erschließung Ihrer neuen Auslandsmärkte? Lassen Sie sich am Exporttag Bayern am 23.11.2017 in der IHK-Akademie München beraten!

  • 13. September - München: Wirtschaftstag Ägypten

    13.09.2017 in München

    Investitionschancen und Geschäftsmöglichkeiten für bayerische Unternehmen in der Suez-Kanal-Region als zweiter Lebensader für 40 Millionen Menschen in Ägypten

  • 12.+13. Juli - Nürnberg+München: Zollforum Bayern 2017

    12.07. - 13.07.2017 in Nürnberg, München

    Das Außenwirtschaftszentrum Bayern und die Bundesfinanzdirektion Südost eröffnen mit dem Zollforum Bayern am 12.07.2017 in Nürnberg und am 13.07.2017 in München eine Plattform für den Dialog zwischen Zollverwaltung und Wirtschaft.

  • 14. Juli - Müncheh: Warenverkehr in der Zollunion EU-Türkei“

    14.07.2017 in München

    Alles easy im Warenverkehr mit der Türkei? Nicht immer, denn trotz Zollunion bestehen zahlreiche indirekte Hürden. Der IHK-Workshop widmet sich intensiv den Zoll- und Importbestimmungen der Türkei.

Der Inhalt an dieser Stelle steht nur den LGAD-Mitgliedern zur Verfügung.
Bitte loggen Sie sich ein um den Inhalt dieser Seite lesen zu können.


JETZT EINLOGGEN MITGLIED WERDEN 

Der BGA-Außenwirtschaftsreport gibt einen regelmäßigen Überblick über die Außenhandelsaktivitäten des BGA (Außenhandelsausschüsse und Arbeitskreise, Kongresse, Delegationsreisen u.v.m.) sowie über die aktuelle EU-Handelspolitik, wie WTO-Verhandlungen, Zoll- und Einfuhrregelungen, Handelsschutzinstrumente etc.

Der Inhalt an dieser Stelle steht nur den LGAD-Mitgliedern zur Verfügung.
Bitte loggen Sie sich ein um den Inhalt dieser Seite lesen zu können.


JETZT EINLOGGEN MITGLIED WERDEN 

Exportprogramm 2019 der alp Bayern für die bayerische Ernährungswirtschaft
Im Rahmen ihrer Exportoffensive für die bayerische Ernährungswirtschaft plant die alp Bayern für 2019 wieder eine Reihe interessanter Absatzfördermaßnahmen in wichtigen Zielländern weltweit. Das aktuelle Exportprogramm mit allen Terminen finden Sie hier.

LGAD-Außenhandelsausschuss

Mitglieder haben die Möglichkeit, sich mehrmals im Jahr im Kreise des Außenhandelsausschusses über aktuelle, praxisbezogene Themen zu informieren und auszutauschen. An den Veranstaltungen kann jedes Mitgliedsunternehmen teilnehmen. Diese kündigen wir rechtzeitig hier unter "Veranstaltungen" an.

Der Außenhandelsausschuss ist ein gewähltes Gremium des Verbandes, das alle Fragen des Außenhandels behandelt und die Arbeit des Hauptamtes unterstützt.

Für Mitglieder ist die Liste der gewählten Ausschussmitglieder (2015-2019) im "Mitgliederbereich" abrufbar.

LGAD Seminarprogramm
Vorteile der Mitgliedschaft

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung