Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

8.-9. Oktober - Heidenheim: 2. Süddeutscher Vertriebskongress - Erfolgswissen für Führungskräfte im B2B-Vertrieb

08.10.2014

Der am 8. und 9. Oktober 2014 im Congress Centrum Heidenheim stattfindende Kongress für Vertriebsmanagement bietet an beiden Tagen ein jeweils eigenständiges Rahmenthema. Am 8. Oktober lautet es: „Mehr Erfolg bei der Neukundengewinnung“, am 9. Oktober: „Effektive Vertriebssteuerung und Vertriebscontrolling“.

Neben Fachvorträgen bietet die Tagung vor allem Best Practice-Fallbeispiele namhafter mittelständischer und größerer Unternehmen, darunter Dell, Dräger, SEW-EURODRIVE und Würth.

Alle Beiträge vermitteln eine Fülle konkreter praktischer Handlungsempfehlungen für die Optimierung des Vertriebsmanagements. „Gleichzeitig dient die Veranstaltung natürlich auch dem Networking und dem Gedankenaustausch unter den Teilnehmern“, so Jürgen Lürssen, Mitveranstalter des Kongresses und einer der diesjährigen Referenten.

Beide Tage können auch einzeln besucht werden
Der reguläre Teilnahmebeitrag pro Kongresstag beträgt € 595 zzgl. MwSt. Für Mitglieder des LGAD gilt ein Vorzugspreis pro Kongresstag von € 495 zzgl. MwSt. (entspricht 16,8 % Rabatt).

Zusätzlicher Frühbucher-Vorteil: Wer sich bis zum 29.08.2014 anmeldet, erhält zusätzlich Fredmund Maliks Management-Bestseller „Führen, Leisten, Leben“ als Hörbuch auf 4 CDs.

Der Süddeutsche Vertriebskongress wird alljährlich von der Gesellschaft für Kongressmanagement, Lüneburg veranstaltet. Er richtet sich branchenübergreifend an Führungskräfte mit Verantwortung für den Vertriebserfolg, vor allem also an Vertriebs- und Verkaufsleiter, Marketingleiter, Geschäftsführer und Unternehmer.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung unter www.sueddeutscher-vertriebskongress.de

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung