Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

31. Januar: Praxis von Schiedsverfahren in Asien/Fokus Greater China, Singapur und Süd-Ost Asien

31.01 - 19.01.2018, Kanzlei GVW Graf von Westphalen, Sophienstraße 26 – Lenbach Gärten, 80333 München

Bei der kommenden Veranstaltung "Praxis von Schiedsverfahren in Asien/Fokus Greater China, Singapur und Süd-Ost Asien" am 31. Januar in München geben Dr. Björn Etgen, Senior China Counsel der Kanzlei GvW Graf von Westphalen und Dr. Andreas Respondek, Rechtsanwalt bei RESPONDEK & FAN, Einblick in die Praxis der Schiedsverfahren in Asien.

Darüber hinaus berichten sie, wie sich deutsche Unternehmen im Falle eines Schiedsverfahrens aufstellen sollten und wie wichtig eine professionelle Unterstützung im Verlauf des Verfahrens ist.

Mit der Zunahme der Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und Asien in den vergangenen Jahren hat sich auch die Zahl der Streitigkeiten unter den Geschäftspartnern deutlich erhöht. Ursache dieser Dispute sind häufig interkulturell unterschiedliche Auffassungen über den Vertragsgegenstand und -inhalt. Jedoch führen auch unsaubere Vereinbarungen und fehlende Risikoeinschätzungen des Partners zu Konflikten. Um diese möglichst effektiv zu lösen ist es wichtig, sich schon in der Verhandlungsphase auf eine belastbare Schiedsklausel zu verständigen, bei der auch besonderes Augenmerk auf die Wahl der Schiedsinstitution gelegt werden sollte.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 31. Januar 2018, von 17.00 bis 19.30 Uhr bei GVW Graf von Westphalen, Sophienstraße 26 – Lenbach Gärten, 80333 München statt. Im Anschluss kann bei einem Get-together mit den Referenten und Teilnehmern das Thema vertieft und Erfahrungen ausgetauscht werden.

Die Referentenportraits von Herrn Dr. Etgen und Herrn Dr. Respondek finden Sie im Anhang der Mail.

Zur Online-Anmeldung gelangen Sie hier. Die Teilnahme ist kostenfrei, dennoch wird gebeten eine verbindliche Anmeldung bis zum 25. Januar 2018 abzugeben.

"Praxis von Schiedsverfahren in Asien/Fokus Greater China, Singapur und Süd-Ost Asien" ist eine gemeinsame Veranstaltung von Graf von Westphalen und Respondek & Fan in Kooperation mit dem Chinaforum Bayern e.V.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Schriftarten, Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung