Landesverband Groß-­ und Außenhandel,
Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Landesverband Groß-­ und Außenhandel, Vertrieb und Dienstleistungen Bayern e.V.

Mitgliederbereich
 

Ergebnisse der Steuerschätzung von Oktober 2019

06.11.2019

Unser Bundesverband Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA) äußert sich zur aktuellen Steuerschätzung.

„Nach Prognose des Arbeitskreises Steuerschätzung, ein Beirat des Finanzministeriums, sprudeln die Steuern trotz konjunktureller Abkühlung kräftig weiter und liegen nahezu bei den Werten der Frühjahrsschätzung. Die Steuern eilen von einem Rekord zum anderen – ein Einbruch ist nicht erkennbar".

Dies erklärt Dr. Holger Bingmann, Präsident des Bundesverbandes Großhandel, Außenhandel, Dienstleistungen (BGA), anlässlich der Vorstellung der Ergebnisse der 156. Sitzung der Steuerschätzer. 

"Die staatlichen Institutionen stehen auf einem stabilen Fundament. Dazu tragen Bürger und mittelständische Betriebe maßgeblich bei. Nur kommt umgekehrt bei den Bürgern spürbar wenig an. Sie stehen im Stau, kämpfen mit einer unzureichenden IT-Infrastruktur und vielfältiger Bürokratie. Abgesehen von einigen Bonbons sind Reformen, die Bürger und Betriebe bei Steuern, Abgaben und Bürokratie entlasten, weiterhin nicht in Sicht. Um dem immer deutlicher sichtbar werdenden Wählerfrust entgegenzusteuern, empfiehlt der BGA dringend, wieder stärker diejenigen in den Mittelpunkt der Politik zu stellen, die die mehr als zehnjährige Erfolgsgeschichte maßgeblich finanzieren. Dazu zählt insbesondere auch der Mittelstand in seiner Breite. Neben einer gänzlichen Streichung des Solidaritätszuschlages, muss eine wirksame Unternehmensteuerreform und entlastende Stabilisierung der Beitragseinnahmen umgesetzt werden“, so Bingmann weiter.


Quelle: BGA, Direkt aus Berlin 20/19, 13.11.2019

Daten­schutz­ein­stellungen

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln. Dabei werden von den externen Komponenten auch Cookies gesetzt. Die Einwilligung zur Nutzung der Komponenten können Sie jederzeit widerrufen.
Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung